Zurück zum Anfang

Theorie und Praxis

Alte Dinge für neue Möglichkeiten

Theorie und Praxis

In diesem Beitrag zeigt Anouk Claes den Wert von älteren Alltagsgegenständen auf, wenn es darum geht, sich an neuen Aufenthalts- und Wohnorten besser zurecht zu finden.

Integrationsarbeit

Theorie und Praxis

Anouk Claes zeigt uns in diesem Beitrag anhand von Beispielen und Übungen, wie wir unsere Sensibilität dafür steigern können, besser zwischen Ego und Reptilienhirn unterscheiden zu können.

Sich besser spüren

Theorie und Praxis

In diesem den vorangegangen ergänzenden Beitrag beleuchtet Anouk Claes das Energiefeld in Bezug auf Geist und Ego. Sie erklärt, wie das Energiefeld besser gespürt und das Selbstbild wunschgemäss verändert werden kann.

Verlorene und vergessene Wünsche ehren

Theorie und Praxis

In Ergänzung zum Beitrag über die Eifersucht zeigt Anouk Claes hier, wie Geist und Ego unterschiedlich mit Wünschen umgehen – Wünsche, die man sich erfüllt, oder auch nicht.

Der Geist hat Zugang zum »Möglichkeitsraum« und er ist nicht »individuell«, das bedeutet, alle Möglichkeiten im Geist sind gleichwertig. Für das Ego ist das Gegenteil der Fall: Wir werden mit bestimmten Talenten geboren, und so hat jeder Mensch bestimmte

Seiten

Theorie und Praxis abonnieren
Das Veranstaltungsforum von Heilen heute
Aktuell für Sie: Abendworkshop »All-Eins im All-Tag« mit Pascal K'in Greub | Symposiu...
Dienstag, 17 November, 2015 - 20:37
Wege zur Heilung
Die alpine Heillehre, wie die Kräuterweise Anneres Ebenkofler sie wieder entdeckt und...
Samstag, 30 September, 2017 - 00:00
WEGE ZUR HEILUNG: Alpine Heilkraft  WEGE ZUR HEILUNG: Seelensprache - Brücke zum ande...
Samstag, 30 September, 2017 - 00:00
Wege zur Heilung
Sprache ist das uns vertraute Instrument, mit dem wir mit anderen Menschen in Verbind...
Samstag, 30 September, 2017 - 00:00