Zurück zum Anfang

Oktober 2016

Der Weg des Yin

Wege zur Heilung

Hingabe, Empfindsamkeit, Mitgefühl – in unserer rationalen und effizienten Welt bleiben weibliche Qualitäten oft ungelebt. Wie wir unser Leben verändern und gestalten können, um diese Yin-Qualitäten zu fördern, veranschaulicht die Tiroler Bewusstseinstrainerin Daniela Hutter in diesem Beitrag anhand Ihres eigenen Weges.

Von schwerwiegenden Entscheidungen

Wege zur Heilung

In dieser Reihe zeigen Praxisberichte, wie Massnahmen und Therapien in der Verbindung von Schulmedizin und komplementären Heilmethoden helfen können, die Heilung zu fördern.

Wer entscheidet, wie und wie lange ich leben will ?

Diese zentrale Frage musste ich mir selbst, aber auch meinen Patienten in der letzten Zeit sehr häufig stellen. Ich möchte drei Menschen und deren Geschichten und Entscheidungen beschreiben.

16-jährig – zu jung für eigene Entscheidung?

Formen haben Energie

Natur und Harmonie

Formen begleiten uns tagein, tagaus, ohne dass wir uns dessen bewusst sind. Die ganze Welt zeigt sich uns in Bildern. Mit Bildern wird uns auch eine Wirklichkeit gezeigt, die vielleicht eine ganz andere ist.

Kennen Sie dieses Gefühl, federleicht über die Landschaft zu schweben? Schliessen Sie die Augen und stellen Sie sich vor, wie sich das anfühlen könnte …

Die Bedeutung der Interaktion mit unserer Umgebung

Workshop von Anouk Claes

Weshalb sind uns Orte oder Gegenstände vertrauter als andere? Warum fühlen wir uns fremd an einem Ort, obwohl wir meinen, ihn gut zu kennen? Anouk Claes beleuchtet in diesem Beitrag die Interaktion von uns Menschen mit unserer Umgebung und zeigt, welche Möglichkeiten wir haben, Veränderungen herbeizuführen, um uns wohl zu fühlen.

Alte Dinge für neue Möglichkeiten

Theorie und Praxis

In diesem Beitrag zeigt Anouk Claes den Wert von älteren Alltagsgegenständen auf, wenn es darum geht, sich an neuen Aufenthalts- und Wohnorten besser zurecht zu finden.

Eine Brücke von den Tieren zu den Menschen

Mensch und Tier

Kürzlich erschien das vielbeachtete Buch »An Exchange of Love« von Madeleine Walker in der deutschsprachigen Übersetzung – »Wie Tiere Seelen heilen«. »Heilen heute« sprach mit der englischen Therapeutin, die zu den angesehensten für Beziehungen zwischen Mensch und Tier gehört.

Was hat sich in Ihrem Leben verändert, seit Sie mit Tieren spirituell arbeiten?

Eine neue Dimension der Diagnostik?

Aus der Praxis

Die Quantenphysik hält auch in der medizinischen Diagnose Einzug. Bioscan nennt sich ein Verfahren, bei dem ein Gerät nicht wie herkömmlich das Blut im Sinne einer labortechnischen Diagnostik analysiert, sondern einen quantenphysikalischen Resonanzvergleich durchführt. »Heilen heute«-Autor Wulfing von Rohr liess sich die Methode zeigen und erklären.

Achtsamkeit und Bluthochdruck

Aus der Praxis

Die Maria-Holl-Methode (MHM) dient der Erhaltung der allgemeinen Gesundheit und stellt auch eine Hilfe für Menschen mit Bluthochdruck dar. Bei diesem Verfahren handelt es sich um eine Kombination von körperorientierten Achtsamkeitsübungen, Übungen aus der TCM (Traditionelle Chinesische Medizin), Selbstmassage und Bioenergetischer Analyse.

Das Veranstaltungsforum von Heilen heute
Aktuell für Sie: Abendworkshop »All-Eins im All-Tag« mit Pascal K'in Greub | Symposiu...
Dienstag, 17 November, 2015 - 20:37
Mensch und Tier
Kinesiologin und Tiertelepathin Christine Gerber gibt mit diesem Beitrag einen Einbli...
Freitag, 12 Mai, 2017 - 21:16
Menschen und Wege
Das Leben als Boxring. Darin geht es nicht um das Bezwingen eines äusseren Gegners, s...
Freitag, 12 Mai, 2017 - 18:42
Die Heilung durch den Geist
Wer als Heiler wahrhaft auf die Kraft des Geistes eingestimmt ist, kann auf vielen ve...
Freitag, 12 Mai, 2017 - 18:11