Zurück zum Anfang

Heilen heute - Februar 2014

Heft 3/13
Heilen heute Februar 2014 - Heft 3/13

Heilen heute Februar 2014 - Heft 3/13

Heilen heute Februar 2014 - Heft 3/13

INTERVIEW: Mahima – Glücklich durch die Kraft der Stille 
WORKSHOP: Wenn die Selbstheilungskraft zur Schlafstörung führt – was wir dagegen tun können 
WEGE ZUR HEILUNG: Komplementärmedizin: Welche Methoden helfen wirklich 
THEORIE & PRAXIS: Neue Reihe: Geist und Ego besser unterscheiden können 
HEILMETHODEN: Wie liebevolle Zuwendung, Meditation und Gebet die Heilung fördern 
MENSCHEN & WEGE: Psychogenetisch heilen 
RUBRIKEN: Aktuell, Neue Bücher

Liebe Leserin, lieber Leser

Dieser Leitartikel entstand im Banne der Schweizerischen Volksabstimmung vom 9. Februar, bei der es unter anderem einmal mehr darum geht, was in die Grundversicherung gehört und was nicht. Doch keine Angst, weder hier noch im weiteren Heftinhalt geht es um diese Thematik. »Heilen heute« wird sich – ob-wohl ich da persönlich durchaus eine klare Meinung habe – nicht auch noch politisch betätigen. Es sei denn, Grundpfeiler der Naturheilkunde oder der Komplementärmedizin seien betroffen und in Gefahr, ihren Stellenwert zu verlieren. Oder es gehe darum, deren Position zu stärken. Dann erachten wir es natürlich als angebracht, Stellung zu beziehen. Denn »Heilen heute« setzt weiterhin auf das Zusammengehen von Schulmedizin und alternativen Methoden, also auf das, was auch gemeinhin Ganzheitsmedizin genannt wird. Oder eben Komplementärmedizin, wie wieder andere es bezeichnen.Zur Komplementärmedizin finden Sie, wie in der letzten Ausgabe schon angekündigt, in diesem Heft die ersten Schilderungen von Praxisfällen, die exemplarisch zeigen, mit welcher Vorgehensweise man – oft auch überraschend – zum Ziel kommen kann. Diese Berichte werden als Reihe von Heft zu Heft fortgesetzt.Nun benötigt es für vieles nicht gleich medizinische, therapeutische Anwendungen, die vom Arzt oder Heilpraktiker verschrieben werden. Als bewusste Wesen mit Eigenverantwortung haben wir Menschen mehr und zum Teil ganz einfache Möglichkeiten zur Hand, als wir uns allgemein zugestehen. Insbesondere Sie als Leserin, als Leser von »Heilen heute« wissen, dass wir sowohl zur Prävention als auch während des Heilungsprozesses selbst auf vielfältige Weise und ent-scheidend auf unser Leben und damit unsere Gesund-heit einwirken können. Diesbezügliche Hilfestellung bieten weitere Beiträge in dieser Ausgabe. Etwa bei Schlafstörungen. Mit dem Artikel von Anouk Claes können Sie herausfinden, ob diese vielleicht sogar von Ihren Selbstheilkräften her-rühren. Sie zeigt, was Sie in in diesem Fall gezielt dagegen tun können. Oder der Text von Victor Rollhausen, der die Möglichkeiten der Geistheilung in den Mittelpunkt stellt. Oder last but not least das Interview mit Mahima. Die Meditationslehrerin erklärt, wie wir mit »liebevoller Stille« aktiv und erfolgreich sein und im Leben Sinn und Erfüllung finden können.

Das und viel mehr wünsche ich Ihnen

Herzlichst

Marcus Caluori

Print Ausgabe: 
Das Veranstaltungsforum von Heilen heute
Aktuell für Sie: Abendworkshop »All-Eins im All-Tag« mit Pascal K'in Greub | Symposiu...
Dienstag, 17 November, 2015 - 20:37
Mensch und Tier
Kinesiologin und Tiertelepathin Christine Gerber gibt mit diesem Beitrag einen Einbli...
Freitag, 12 Mai, 2017 - 21:16
Menschen und Wege
Das Leben als Boxring. Darin geht es nicht um das Bezwingen eines äusseren Gegners, s...
Freitag, 12 Mai, 2017 - 18:42
Die Heilung durch den Geist
Wer als Heiler wahrhaft auf die Kraft des Geistes eingestimmt ist, kann auf vielen ve...
Freitag, 12 Mai, 2017 - 18:11